Suche

Suchparameter
Nur suchen in:

Insgesamt wurden 55 Ergebnisse gefunden!

Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter m/w/d

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 05. April 2019
Ihre Aufgaben- Forschungsaufgaben im Projekt „Peptidmimetika mit anti-amyloider Aktivität“:  - enantioselektive Synthese chiraler Propargylamine, Synthese chiraler & achiraler Azidocarbonsäuren ...

Universitätsassistent/in m/w/d ("prae doc") am Institut für Anorganische Chemie

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 22. März 2019
Ihre Aufgaben:Der Arbeitsbereich des/der erfolgreichen Kandidaten/in umfaßt die Entwicklung von Metallopeptiden mit biologischer Aktivität von antimikrobiellen bis zu krebshemmenden Eigenschaften. Weiters ...

Forscher finden möglichen Angriffspunkt für Wirkstoffe gegen Alzheimer

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 12. Januar 2017
... auf ein Gen, das als wichtiger Einflussfaktor für die geschlechtsspezifischen Unterschiede in Bezug auf Alzheimer infrage kommt. Das Gen namens Ubiquitin-spezifische Peptidase 9 (USP9) beeinflusst die ...

Opioide auch über Immunzellen wirksam

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 11. Januar 2017
... an der Klinik für Anästhesiologie m.S. operative Intensivmedizin am Campus Benjamin Franklin. „Unsere Vermutung war, dass Opioide an Immunzellen durch die Ausschüttung von Opioidpeptiden wie Endorphin, ...

Forscher entschlüsseln, wie Pflanzen ihre Blätter abwerfen

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 14. Dezember 2016
Ohne sie gäbe es kein raschelndes Laub auf herbstlichem Boden: Peptidhormone heißen die Substanzen, die den Blattabwurf bewirken. Prof. Dr. Andreas Schaller, Pflanzenphysiologe an der Universität Hohenheim, ...

Wanderwellen-Ionenmobilitäts-Massenspektrometrie klärt Goldfinger-Strukturen auf

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 29. März 2017
... So lassen sich kürzere, aber immer noch an Gold gebundene Peptide charakterisieren.„Auf diese Weise ist es uns gelungen, die spezifischen Bindestellen und -modi der Gold-modifizierten Zinkfinger NCp7-F2 ...

Epigenetische Veränderungen fördern Leberverfettung bei Maus und Mensch

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 10. Januar 2017
Mäuse, mit starkem Hang zum Übergewicht, weisen bereits in einem Alter von sechs Wochen epigenetische Veränderungen auf, die dazu führen, dass die Leber das Enzym DPP4 verstärkt bildet und ins Blut abgibt. ...

Neue Inhibitoren hemmen Influenzaviren

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 23. Mai 2017
... multivalenten Ansatz mit Peptiden aus Antikörpern kombiniert. Das Vorgehen hatte Erfolg: In vitro und in vivo Experimente zeigten, dass sich Influenza A Viren zuverlässig mit dem neuen Wirkstoff hemmen ...

ALMA entdeckt Bausteine für Leben um jungen sonnenähnlichen Stern

Veröffentlichungsdatum: Montag, 12. Juni 2017
... haben wir jetzt Methylisocyanat gefunden. Diese Art organischer Moleküle ist an der Synthese von Peptiden und Aminosäuren beteiligt, die als Proteine die biologische Basis für Leben bilden, wie wir es ...

Blei und Cadmium in Modeschmuck

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 01. Dezember 2016
... für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) (11/2016)PublikationMaric, H. M., Hausrat, T. J., Neubert, F., Dalby, N.O., Doose S., Sauer M., Kneussel M., Strømgaard K. Gephyrin-Binding Peptides ...

Wie man Oxidation zähmt

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 12. Mai 2017
... – auch aufgrund ihrer strukturellen Ähnlichkeit zu Peptiden – eine besondere Stellung ein.Amide sind unreaktive Gruppen – und das ist gut soAmide, im Körper zu hundertausenden in Peptiden und Proteinen ...

Steuerung im Doppel

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 18. April 2017
... und chronische Entzündungen sein. „Bisher war allerdings nur ein einziges Heterodimer ausreichend charakterisiert, das sich für eine therapeutische Intervention mit Peptiden eignet. Diese Chemokine verstärken ...

Peptid vermittelt das Lernen

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 07. April 2017
... aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum und dem Universitätsklinikum Heidelberg haben nun an Mäusen entdeckt, dass ein kleines Peptid dabei die Vermittlerrolle spielt. In Reaktion auf einen äußeren Reiz ...

Symbiotische Meeresbakterien liefern Stickstoffdünger

Veröffentlichungsdatum: Montag, 31. Oktober 2016
... Die nun vorliegenden Ergebnisse zeigen, dass die Symbionten einen weiteren, unerwarteten Vorteil bringen könnten. Sie peppen den Speiseplan mit Stickstoff auf. Zudem könnten sie auch ihre Umgebung düngen, ...

Paläoproteomik hilft bei der Unterscheidung zwischen modernem Mensch und Neandertaler

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 27. September 2016
... des „Peptide Mass Fingerprinting“, einer Methode zur Analyse der für ein bestimmtes Protein typischen Masse, ob eine Probe menschliche Überreste enthielt. So konnten sie 28 zusätzliche Proben aus einer ...

Neue Methoden für die Proteinforschung

Veröffentlichungsdatum: Montag, 19. September 2016
... die Forscher Peptide, d.h. sehr kurze Proteinstrukturen, mit Cystein-Phosporylierung auf synthetischen Wege her. „Das ist gar nicht so einfach,“ erklärt Jordi Bertran Vicente, Erstautor der in Nature Communications ...

Nachtests von Dopingproben als effektive Abschreckungsmaßnahme

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 14. September 2016
... der Olympia-Nachtests wurden auch positive Befunde für das 2008 und 2012 noch nicht zugelassene Growth Hormone Releasing Peptid (GHRP) Ipamorelin erhalten. Auch diese Nachweismethode wurde 2011/2012 im ...

Proteinähnliche Strukturen aus der Ursuppe

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 13. September 2016
... war.Lange BlattstrukturenIm Laborexperiment verbanden sich die Aminosäure-Moleküle mit Hilfe von Carbonylsulfid spontan zu kurzen, 5 bis 14 Bausteine umfassende Ketten (Peptiden). Diese Ketten wiederum ...

Alzheimer: Molekulare Analyse ermöglicht weltweit erste Beschreibung von Amyloid-Zwischenprodukten

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 27. September 2016
... in Peptide Amyloid Assemblies, Nature Chemistry 2016,doi: 10.1038/NCHEM.2615  ...

microRNAs aus Epstein-Barr-Virus lassen Hilferufe der Wirtszelle verstummen

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 06. Oktober 2016
... Peptide Processing. Journal of Experimental Medicine, doi: 10.1084/jem.20160248http://jem.rupress.org/content/early/2016/09/07/jem.20160248Albanese, M. & Tagawa, T. et al. (2016): Epstein-Barr virus ...

Proteine als Frühwarnsystem für Typ-1-Diabetes?

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 10. November 2016
... die Forscherinnen und Forscher in einem zweiten Schritt anhand von Proben weiterer 140 Kinder.Neue Biomarker für die Diagnostik„Insgesamt konnten wir 41 Peptide** von 26 Proteinen bestimmen, die Kinder ...

Leichte Katalysatoren für die künstliche Photosynthese

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 11. August 2017
... ähnlich dem von Proteinen oder Peptiden in biologischen Systemen aufweist", schreiben die Autoren.Die vergrößerte Oberfläche und die höhere Anzahl von katalytischen Zentren sollte solche Aerogele als hoch ...

Peptide vs. Superkeime

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 20. Oktober 2016
Verschiedene Peptide wirken antibakteriell – nur werden sie im menschlichen Körper viel zu schnell zersetzt, als das sie ihre Wirkung entfalten könnten. Empa-Forschenden ist es nun gelungen, Peptide in ...

Peptide als Marker in der Fluoreszenz-Mikroskopie

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 01. Dezember 2016
... eine alternative Strategie verfolgt: die Entwicklung von Peptid-Sonden. Diese sollten wesentlich kleiner als Antikörper sein, aber trotzdem mit vergleichbarer Effektivität an ihre Zielproteine binden. ...

Radioaktive Metallkomplexe zur Diagnose und Therapie von Tumoren

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 14. September 2017
... radiopharmazeutischen Tracer wird ein „biologischer Vektor“ eingesetzt, um krankes Gewebe im Organismus zu lokalisieren. Dazu erhält der Vektor – zum Beispiel ein Peptid oder ein Antikörper – eine Markierung ...

Tag it EASI - neue Methode zur genauen Proteinbestimmung

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 20. Juni 2018
... werden die vielen tausend Proteine erst enzymatisch zerkleinert und anschließend die entstandenen Proteinbruchstücke, die Peptide, mit verschiedenen EASI-tags markiert. Nun können unterschiedliche Proben ...

Krankenhauskeim MRSA: Neues Antibiotikum entdeckt

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 26. Juni 2018
... Chemie um Prof. Dr. Roderich Süßmuth von der TU Berlin nun eine neue Klasse von Lipopeptid-Antibiotika entdeckt, die vielversprechende Aktivitäten gegen multiresistente Bakterien aufweist. Die Ergebnisse ...

Regenerative Medizin: Proteinsequenz fördert Verzweigung von Nervenzellen

Veröffentlichungsdatum: Montag, 18. Juni 2018
... Medizin bemüht sich daher um Zellersatztherapien.“Eine Forschungsrichtung konzentriert sich auf künstliche Ergänzungsstoffe, sogenannte bioaktive Peptide. Bei ihnen handelt es sich um kurze Eiweißmoleküle, ...

Effiziente Immuntherapien durch Spinnenseide: Transportpartikel bringen Wirkstoffe sicher ans Ziel

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 14. Juni 2018
... Immunzellen – die T-Lymphozyten – zu stimulieren. Dafür muss ein kleines Eiweißmolekül, ein Peptid, in die Zellen eingebracht werden. Diesen Wirkstoff auf dem üblichen Weg in den Blutkreislauf zu injizieren, ...

Spaltprodukt des Alzheimer-Schlüsselproteins APP stimuliert Nervenzellkommunikation

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 17. April 2018
... gefunden werden. Hauptbestandteil ist das β-Amyloid-Peptid (Aβ), das die Nervenzellen schädigt, bis sie absterben. Dieses kleine Peptid entsteht durch Spaltung aus einem wesentlich größeren Vorläufer, ...

Antibakterielles Polymer

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 13. September 2018
... Keime versuchen Wissenschaftler zunehmend mit der Entwicklung von Designerpolymeren zu entgegnen. Solche Polymere spiegeln die Wirkungsweise der leistungsfähigen Peptid-Antibiotika wider. Paul J. Ragogna ...

Damit Käse & Co. besser schmecken

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 07. November 2018
... of Taste-Active Peptides in Fermented Foodshttps://pubs.acs.org/doi/10.1021/acs.jafc.8b04479 ...

Molekulare Komponenten des Nervensystems früher entstanden als vermutet

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 21. März 2019
... Postdoc André Luiz de Oliveira, der die wesentlichen Untersuchungen der Studie beisteuerte. "Dabei stellte sich heraus, dass etliche Peptidfamilien nicht nur innerhalb der Mollusken, sondern im gesamten ...

Neue Hinweise auf molekulare Prozesse der Alzheimer-Krankheit

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 26. März 2019
... Grenoble Alpes und des Institut Laue-Langevin (ILL, Frankreich).  „Wir befassen uns hier am IBF-CNR in Palermo bereits seit zwei Jahrzehnten mit der Amyloid-β-Peptid-Aggregation aus biophysikalischer ...

Kleeblattpeptide gegen chronische Erkrankungen

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 28. Februar 2019
... wie etwa Bakterien gelangen ins Körperinnere. Die Kleeblattpeptide spielen eine Schlüsselrolle bei Schutz und Wundheilung des Darms. Ihr therapeutisches Potenzial ist vielversprechend, schreiben ForscherInnen ...

Wie Proteine in eine Zellmembran eingelagert werden

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 15. Februar 2019
... sorgen dafür, dass sich in der Membran eine Pore öffnet. «Im Fall der Insertase kann man sich diese Pore als Rutschbahn vorstellen. Das Membranprotein liegt zunächst als unstrukturierter Peptid-Faden vor, ...

Chemiker entwickeln neues Verfahren zur selektiven Bindung von Proteinen

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 22. November 2018
... automatisch spezielle Peptide, also sehr kleine Proteine, und gehen jeweils eine hoch selektive Bindung mit ihnen ein. Unter den Peptiden, die die Wissenschaftler exemplarisch untersuchten, waren auch ...

Biologischen Nanotransportern zugeschaut

Veröffentlichungsdatum: Montag, 16. April 2018
... der Zelle heraus transportieren: von Lipiden über Peptide bis zu chemotherapeutischen Wirkstoffen. „Daher spielen die ABC-Exporter eine wichtige Rolle unter anderem für Multi-Drug-Resistenzen von Krebszellen ...

Diagnose Demenz: erster Bluttest auf Alzheimer in Sicht

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 14. März 2018
Forschern ist es gelungen, Peptide im Blut zu bestimmen, die für die Alzheimer-Krankheit charakteristisch sind. Aus den Konzentrationsverhältnissen können sie überdies mit hoher Genauigkeit ablesen, ob ...

Neue Wirkstoffe aus dem Baukasten: Design und biotechnologische Produktion neuer Peptid-Wirkstoffe

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 15. Dezember 2017
Mikroorganismen bauen Naturstoffe oft wie am Fließband zusammen. Dabei spielen bestimmte Enzyme, die nicht-ribosomalen Peptid Synthetasen (NRPS), eine Schlüsselrolle. Biotechnologen der Goethe-Universität ...

Mitochondrien von Krebszellen im Visier

Veröffentlichungsdatum: Montag, 18. Dezember 2017
... Peptid synthetisiert und erprobt, das von den Mitochondrien der Brustkrebsstammzellen leicht aufgenommen wird und dort die Apoptose einleitet. Die Studie, die in der Zeitschrift Angewandte Chemie erschienen ...

Zellgewebe darf nicht einfrieren

Veröffentlichungsdatum: Montag, 11. Dezember 2017
... nachahmen. Interessanter wäre jedoch ein einfaches, peptidisches Rückgrat für ein solches Polymer. Diesen Ansatz verfolgt die Gruppe um Matthew Gibson an der Universität Warwick, Großbritannien. Die Wissenschaftler ...

Struktur einer Entscheidungszentrale in der Immunabwehr aufgeklärt

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 07. November 2017
... erstmals Einblicke in die Arbeitsweise und die molekulare Architektur des sogenannten MHC I-Peptidbeladungskomplexes.„Um diesen äußerst fragilen Komplex für Strukturanalysen aufzubereiten, mussten wir ...

Mechanismus für zielgenaue Immunantwort aufgeklärt

Veröffentlichungsdatum: Montag, 16. Oktober 2017
... Frankfurt am Main (10/2017)Publikation:Christoph Thomas, Robert Tampé: Structure of the TAPBPR–MHC I complex defines the mechanism of peptide loading and editing, Science (Oct 12, 2017, First Release) ...

Keimkiller: ForscherInnen der Uni Graz finden in Körpersubstanz Wirkstoff gegen resistente Bakterien

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 16. Januar 2018
... sind bestimmte Stoffe enthalten, die Keime abtöten.“ Es ist ein bestimmtes Peptid, eine Kette an Aminosäuren, das antibakteriell wirkt. Solche Verbindungen sind im menschlichen Körper nicht nur im Speichel, ...

Molekulare Wechselwirkungen messen

Veröffentlichungsdatum: Montag, 05. Februar 2018
... mit den Proteinen interagieren. Schliesslich liessen sie die Proteine von «molekularen Scheren» in kleinere Schnipsel (Peptide) zerstückeln. Insgesamt testeten die Forschenden auf diese Weise 20 verschiedene ...

Einer für alle: Ein universeller Nanobody für die hochauflösende Mikroskopie

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 08. März 2018
... Nanobody zur Detektion von Zielproteinen, die eine kurze und nicht-störende Peptid-Sequenz (Peptid-Tag) tragen. Damit werden Zielstrukturen in Zellen hoch effizient markiert und lassen sich mit geringstem ...

Tiefere Einblicke in Virusinfektionen

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 14. März 2018
Mit einer neuen Analysetechnik schärfen Würzburger Forscher den Blick auf Virusinfektionen. Sie konnten damit nachweisen, dass virusinfizierte Zellen weitaus mehr infektionsbedingte Proteine und Peptide ...

Ein Protein, das sich selber kopiert

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 02. März 2018
... die aus kurzen Peptiden zusammengesetzt sind, ähnlich wie Enzyme chemische Reaktionen beschleunigen können, werden sie seit ein paar Jahren als Kandidaten für die ersten Vorläufermoleküle des Lebens gehandelt. ...

Wirt oder Gast? Proteomik gibt neue Aufschlüsse über Reaktion von Rifforganismen auf Umweltstress

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 27. Februar 2018
... der Organismen mitsamt ihren Symbionten anschließend in kürzere Abschnitte (Peptide). Die Menge und Masse dieser Bestandteile wurden über Massenspektrometrie bestimmt. Marleen Stuhr und ihre Kollegen erstellten ...

Akustische Nanomotoren

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 15. Februar 2018
... wird. Dieses kleine Peptid kommt als natürliche reduzierende Substanz in Tumorzellen besonders häufig vor. Es löst die Bindung des Cas9-sgRNA-Komplex zum Transporter-Draht, und der freigesetzte Komplex ...

Proteine unter der atomaren Lupe

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 09. April 2019
... Ketten, sogenannte Peptide, synthetisiert, d.h. künstlich hergestellt. Diese lassen sich recht leicht chemisch modifizieren. Die veränderten Peptide werden in eine größere Proteinstruktur integriert und ...

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.