Suche

Suchparameter
Nur suchen in:

Insgesamt wurden 55 Ergebnisse gefunden!

Professur (W2) Informatik mit Schwerpunkt Bioinformatik

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 21. Januar 2021

Bioinformatiker - Data Scientist, Programmierung (m/w/d)

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 30. Dezember 2020

Biologe, Bioinformatiker, Biotechnologe - Data Manager, NGS (m/w/d)

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 08. Januar 2021

Professur (W3) für Algorithmische Bioinformatik

Veröffentlichungsdatum: Sonntag, 20. Dezember 2020

Bioinformatiker - Qualitätsmanagement, Tumorgenetik (m/w/d)

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 16. Dezember 2020

Krebsgenomanalyse auf dem Weg in die klinische Anwendung

Veröffentlichungsdatum: Montag, 03. Dezember 2018
... nur durch die beispielhafte interdisziplinäre Zusammenarbeit von Ärzten, Molekularbiologen, Bioinformatikern, Humangenetikern und Pathologen und durch das Zusammenspiel der verschiedenen Institutionen."Seit ...

Der fehlerhafte Massstab in der Genomik und wie man damit umgeht

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 11. Oktober 2018
... Nun haben jedoch Forschende der Universität Bern und des SIB Schweizerischen Instituts für Bioinformatik entdeckt, dass einige dieser früher als «neutral» betrachteten Marker anscheinend zu verzerrten ...

Genomverdoppelung treibt Evolution von Arten voran

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 27. September 2018
... von modernsten Sequenzierungsmethoden und Technologien sowie Bioinformatiktools konnten die Forschenden die Gensequenzen der einzelnen Pflanzenindividuen bestimmen.Vorteilhafte Genmutationen plus ReservekopienDank ...

Einheitliche Qualitätsstandards für die Virenforschung

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 20. Dezember 2018
... Ökosystemforschung in dieser Gruppe mit. Das Team um den Mikrobiologen erforscht seit Jahren die Evolution viraler Proteinfamilien und entwickelt dafür spezielle Bioinformatik-Werkzeuge und -Datenbanken. ...

Bioinformatiker untersuchen die Geburtsstunde neuer Gene

Veröffentlichungsdatum: Montag, 01. Oktober 2018
... „Nature Ecology and Evolution“ veröffentlicht ist, haben Bioinformatiker um Prof. Dr. Erich Bornberg-Bauer vom Institut für Evolution und Biodiversität der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) ...

Was das Erbgut des Weizens über Kriege verrät

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 07. Mai 2019
... über die Jahrtausende gekoppelt“, so Bioinformatiker Michael Seidel, gemeinsam mit Daniel Lang einer der Erstautoren der Studie. Beide arbeiten in der selbstständigen Abteilung Genomik und Systembiologie ...

Künstliche Intelligenz beflügelt Proteomforschung

Veröffentlichungsdatum: Montag, 03. Juni 2019
... derzeitigen Verfahren der Datenanalyse noch viele Fehler.Einem Team der TU München um den Bioinformatiker Mathias Wilhelm und den Biochemiker Bernhard Küster, Professor für Proteomik und Bioanalytik an ...

Internationales “Vertebrate Genomes Project” veröffentlicht 15 neue Genome

Veröffentlichungsdatum: Montag, 17. September 2018
... neuen VGP-Genome beseitigen die meisten dieser Fehler.Das MPI-CBG und insbesondere die Bioinformatiker am Zentrum für Systembiologie Dresden (CSBD) sequenzieren in der ersten Phase des Projekts schwerpunktmäßig ...

Strukturvarianten im menschlichen Genom systematisch charakterisiert

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 17. April 2019
... Strukturvarianten, die entstehen, wenn große DNA-Segmente eingefügt, gelöscht oder verschoben werden. Als Teil eines globalen Forscherteams haben Bioinformatiker der Universität des Saarlandes diese Unterschiede ...

Streifen im Genom

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 22. Februar 2019
... Bioinformatik mit dem Epha4-Locus beschäftigt. Dies ist eine Region im Genom, die zahlreiche unterschiedliche Entwicklungsgene enthält. Bei der Untersuchung der dreidimensionalen Struktur dieser Region ...

Wie Bakterien ein Antibiotikum ausschalten

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 04. Januar 2019
... die Arbeitsgruppe um Prof. Olga Kalinina die Bioinformatik und die Abteilung von Prof. Rolf Müller Aktivitätstests und Genexpressionsprofile durchgeführt haben. Zunächst wurde die dreidimensionale Struktur ...

Zusatzfunktionen von Boten-RNAs entdeckt

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 16. August 2018
... Ebene die RNA-Sekundärstrukturen bilden. Dies warf die Frage auf, ob solche RNA-Sekundärstrukturen nur rein zufällig gebildet werden oder ob sie selbst auch Funktionen haben.Die Arbeitsgruppe um die Bioinformatikerin ...

Plattwurm-Erbgut aufgeklärt

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 30. Januar 2018
... und vergleichende Bioinformatik.Ein vollständig entschlüsseltes Genom ist essenziell für das Verständnis biologischer Eigenschaften von Organismen. Bisherige Versuche zur Entschlüsselung des Erbguts von ...

Studie entschlüsselt neue Diabetes-Gene

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 23. Januar 2018
... gestörten Zuckerstoffwechsels und Diabetes“, erklärt Rozman, der in der GMC und innerhalb von IMPC den Bereich Metabolismus koordiniert.Interessanterweise, so erklärt der Bioinformatiker und Koautor Dr. ...

Bioinformatiker der Saar-Uni berechnen die Gensequenzen beider Elternteile

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 12. Januar 2018
... Hilfsmittel für dieses komplexe Puzzle: Eine spezielle Software, entwickelt von Wissenschaftlern am Zentrum für Bioinformatik der Universität des Saarlandes. Die renommierte Fachzeitschrift „Nature Communications“ ...

Neue Biomarker sagen Erfolg von Immuntherapie gegen Krebs voraus

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 09. Januar 2018
... Schweizer Instituts für Bioinformatik der UZH auf molekulare Muster analysiert, welche einen Therapieerfolg voraus-sagen können. «Wir fanden selbst vor Therapiebeginn eine subtile und schwache Immunantwort ...

Ein typischer Mitteleuropäer – Genom des Architekten der Dresdner Frauenkirche entschlüsselt

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 02. Februar 2018
... Professorin Kay Nieselt vom Zentrum für Bioinformatik sowie Alissa Mittnik und Cosimo Posth vom Institut für Naturwissenschaftliche Archäologie an der Studie beteiligt. Ein Porträt im klassischen Sinne ...

Narben der Entwicklung

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 10. April 2018
... also wissen, welchen Sequenzen wir nicht trauen können und sie aussortieren.“ Zum anderen seien nicht immer alle Narben in einer Zelle auffindbar, sagt Bioinformatiker Bastiaan Spanjaard, einer der Erstautoren ...

Globale Tuberkuloseüberwachung durch vereinheitlichtes Identifikationsverfahren

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 17. August 2018
... auf BioInformatik spezialisierten Firma Ridom aus Münster an einem neuen Verfahren zur Identifizierung der Tuberkuloseerreger.Die vorgeschlagene Methode basiert auf früheren Ergebnissen der beteiligten ...

Bekannte Arzneimittel - neue Wirkung im Kampf gegen Infektionen?

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 07. Juni 2019
... Auf der Suche nach einer wirksamen Behandlung schwerer Influenzainfektionen haben Forscher des Paul-Ehrlich-Instituts mit Hilfe der Bioinformatik Therapeutika für andere Indikationen auf ihre potenzielle ...

Referenz-Genom des Chinesischen Hamsters verbessert

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 25. Juli 2018
... mussten von den Gießener Bioinformatikerinnen und Bioinformatikern Prof. Goesmann, Dr. Karina Brinkrolf, Oliver Rupp und Sven Griep neue Methoden entwickelt und getestet werden. Allein die Berechnungen ...

Weizen hat ein fünfmal umfangreicheres Erbgut als der Mensch

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 21. August 2018
... Sequenziertechnologie und vor allem in der Bioinformatik konnten nun praktisch vollständige Chromosomen-Sequenzen von Weizen zusammengesetzt werden», erklärt Thomas Wicker, Leiter einer Forschungsgruppe ...

Uralte Zähne führen zur Entdeckung einer Bevölkerungsgruppe

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 11. Juni 2019
... Institut für Bioinformatik.Als Teil einer breit angelegten Studie, die im Fachmagazin Nature publiziert wurde, untersuchte ein internationales Forschungsteam zwei 31'000 Jahre alte Milchzähne aus einer ...

Mikrobielle DNA bietet Hinweise auf Krebserkrankungen

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 24. März 2020
... Forscherteam der Universität von Kalifornien (USA) mit Beteiligung von Prof. Dr. Stefan Janssen, Professor für Algorithmische Bioinformatik an der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) entwickelt. Mit ...

Die Verwandtschaft der Proteine

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 25. Juni 2020
... der seine zu untersuchenden Proteine in anderen Organismen überprüfen will, als auch der Bioinformatiker, der von unseren Rohdaten bis zu unseren systembiologischen Erkenntnissen profitieren, sind diese ...

Molekulare Landkarte für die Pflanzenforschung

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 18. März 2020
... Flüssigchromatographie-gekoppelte- Tandem-Massenspektrometrie die es ermöglicht, tausende von Proteinen in einem Experiment zu analysieren. Methoden der Bioinformatik halfen bei der Analyse der sehr großen ...

Genauere Genschere: Computermodell zur Feinjustierung von CRISPR-Cas9 ermöglicht präzisere Schnitte im Erbgut

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 11. Februar 2020
... mit dem Bioinformatiker und Systemmediziner Dr. Dr. Stefan Kallenberger vom BIH, Co-Erstautorin der Studie.Wichtig für therapeutischen EinsatzJenseits des Labors könnte das Fein-Tuning von CRISPR-Genscheren ...

Mit „Kmasker plants“ Genomsequenzen einfacher bearbeiten

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 21. Januar 2020
- Die korrekte Charakterisierung von Pflanzengenomen kann durch große Mengen repetetitiver Sequenzen erschwert werden.- Forscher haben ein Bioinformatik-Tool für die automatische Erkennung repetitiver ...

Das erste ägyptische Referenzgenom des Menschen

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 22. September 2020
... sagt die leitende Bioinformatikerin der Studie, Dr. Inken Wohlers. "Wir können nicht nur die modernen Ägypter als genetische Vermittler zwischen Europa, Asien und Afrika bestätigen, sondern auch eine gemeinsame ...

Nanomuster aus Proteinmolekülen unter dem Kryo-Elektronenmikroskop

Veröffentlichungsdatum: Montag, 26. Oktober 2020
... oft auf Elektronenmikroskope. „Bei diesen wird die Probe im Vakuum mit einem Elektronenstrahl abgetastet“, erklärt Dr. Zdravko Kochovski. Der Bioinformatiker und Physiker leitet das Kryo-Elektronenmikroskopie-Labor ...

COVID-19 hat viele Gesichter

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 19. Januar 2021
... wurde das sogenannte Transkriptom der Immunzellen im Blut bestimmt und dazu enorme Datenmengen mit Methoden der Bioinformatik ausgewertet. Anhand des so generierten molekularen Fingerabdrucks konnten die ...

Umfangreiche Datenressource für die Mikrobiom-Forschung

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 22. Januar 2021
... Anfang. Bioinformatiker des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig haben nun in Kooperation mit Forschenden des Departments für Biostatistik an der Harvard School of Public Health ...

Gefäßaufbau von Pflanzen umfassend charakterisiert

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 15. Januar 2021
Zwei Teams von durch die Alexander von Humboldt-Stiftung geförderten Pflanzenforschern und Bioinformatikern unter Leitung der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) ist es gelungen, erstmals die Funktionen ...

SARS-CoV-2: Bioinformatiker entdecken eine neue Schwachstelle des Virus

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 06. Januar 2021
Die Suche nach wirksamen antiviralen Mitteln gegen das neue Coronavirus läuft auf Hochtouren. Mit einem neuartigen Ansatz haben Tübinger Bioinformatiker nun eine Schwachstelle des Virus entdeckt, die für ...

Durch maschinelles Lernen Stoffklassen erkennen

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 03. Dezember 2020
Bioinformatiker der Friedrich-Schiller-Universität Jena haben gemeinsam mit Kollegen aus Finnland und den USA eine weltweit einmalige Methode entwickelt, bei der alle Metaboliten in einer Probe berücksichtigt ...

Neu entdeckte Moleküle sind für Fibrosen verantwortlich

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 14. Januar 2020
... könnte sich die Entstehung fibrotischen Gewebes bei Patienten reduzieren lassen, so die Hoffnung. Das Projekt führte die Arbeitsgruppe Nordheim gemeinsam mit Kollegen aus der Tübinger Bioinformatik sowie ...

Urtümliche Proteine helfen, die Kommunikation von Enzymen zu verstehen

Veröffentlichungsdatum: Montag, 13. Januar 2020
... um den Biochemiker Prof. Dr. Reinhard Sterner und den Bioinformatiker Prof. Dr. Rainer Merkl einen interdisziplinären Ansatz entwickelt, mit dem die Anzahl zu untersuchender Varianten drastisch reduziert ...

Wie Pflanzen ihre CO2-Nutzung messen

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 27. August 2019
... die Stomata aus den Blättern isoliert und die jeweiligen Genexpressionsprofile der Schließzellen mit Methoden der Bioinformatik analysiert. Für diese Aufgabe gab es Unterstützung durch die JMU-Bioinformatiker ...

Selbstheilungsprozessen auf der Spur: Biochemiker erforschen außergewöhnliche Regenerationsfähigkeit

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 24. September 2019
... der Bioinformatik ganz neue Erfolgsaussichten. Im Mittelpunkt der Studie aus Bayreuth stehen Plattwürmer der Spezies Schmidtea mediterranea. In deren Stammzellen befinden sich die Proteine SMEDWI-2 und ...

Fehlersuche im Erbgut: Welche Mutationen wirklich krank machen

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 15. August 2019
... untersuchten deshalb auch, wie gut verschiedene Programme die in der Zellkultur beobachteten Veränderungen vorhersagen konnten. „Das war leider sehr enttäuschend“, berichtet der Bioinformatiker, „die Vorhersagen ...

Kleine RNA steuert Genaktivität

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 05. Juli 2019
... der RNA aus verschiedenen biologischen Proben sequenziert wurde, kann die Gruppe um Rosenkranz feststellen. „Mit Hilfe der Bioinformatik analysieren wir die Daten von Hochdurchsatz-Sequenzierungen und ...

Bioinformatik und die Zukunft von Genbanken – Der Wandel von Saatgut-Sammlungen zu bio-digitalen Ressourcenzentren

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 02. Juli 2019
... verbessern. Die Wissenschaftler beschreiben, dass es durch die Wende in Richtung Bioinformatik und Big-Data-Analytik in den Pflanzenwissenschaften nun die Möglichkeit gibt, traditionelle Genbanken, welche ...

Keime im Gewässer aufspüren: Neuartiges Nachweissystem entwickelt

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 25. September 2019
... Überwachung der mikrobiellen Qualität von Wasser über die routinemäßige mikrobielle Kultivierungsüberwachung hinaus entwickelt. Dabei wird das Knowhow in Mikrobiologie und Bioinformatik der israelischen ...

Herpesviren bekämpfen

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 01. November 2019
... am Berliner Institut für Medizinische Systembiologie (BIMSB) am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC). Hier arbeiten Molekularbiologen und Bioinformatiker eng zusammen – so auch Dr. Emanuel ...

Deep Learning erkennt molekulare Muster von Krebs

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 04. Dezember 2019
... der Basis von Genexpressionsdaten in Subtypen klassifiziert.„Die meisten Krankheiten sind deutlich komplexer als ein einzelnes Gen“, sagt Dr. Altuna Akalin, der Leiter der Forschungsgruppe Bioinformatik ...

Neu entdeckte Moleküle sind für Fibrosen verantwortlich

Veröffentlichungsdatum: Montag, 06. Januar 2020
... Aktivierung könnte sich die Entstehung fibrotischen Gewebes bei Patienten reduzieren lassen, so die Hoffnung.Das Projekt führte die Arbeitsgruppe Nordheim gemeinsam mit Kollegen aus der Tübinger Bioinformatik ...

3D-Landkarten der Genaktivität

Veröffentlichungsdatum: Montag, 25. November 2019
... Computer erstellten Karten können wir nun genau verfolgen, ob ein bestimmtes Gen in den Zellen eines Gewebeteils aktiv ist oder nicht“, erklärt Karaiskos, theoretischer Physiker und Bioinformatiker, der ...

Einblick in die dunkle Materie des Genoms

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 21. November 2019
... genetischen Buchstaben sowie ihre epigenetischen chemischen Markierungen – für jede einzelne Pore und damit jeden einzelnen DNA-Strang.Genomeditierung und Bioinformatik erschließen „dunkle Bereiche“Anders ...

Kleine RNAs verbinden Immunsystem und Gehirnzellen

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 12. November 2019
... Grund untersuchten die Wissenschaftler sowohl die Genexpression in den Gehirnen von Patienten als auch menschliche Nervenzellen in Zellkultur mit einer Kombination aus RNA-Sequenzierung und Bioinformatik. ...

Erkrankungsursache mit 21 Jahre alter Blutprobe geklärt

Veröffentlichungsdatum: Montag, 25. Januar 2021
... noch DNA-Proben zu vernichten.“ Auch die Bioinformatik spiele eine große Rolle: Eine Datenbank ermögliche eine schnelle Auswahl der DNA-Proben, die für eine wissenschaftliche Fragestellung geeignet sind. ...

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.