Suche

Suchparameter
Nur suchen in:

Insgesamt wurden 58 Ergebnisse gefunden!

Bioinformatikerin / Bioinformatiker (w/m/d)

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 20. Februar 2024

Professur Bioinformatik

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 20. Februar 2024

Biologe, Bioinformatiker - Next Generation Sequencing (m/w/d)

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 22. Februar 2024

Bioinformatiker*in als Wiss. Mitarbeiter*in (m/w/d)

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 08. Februar 2024
... von Projektberichten und Mitarbeit an wissenschaftlichen Publikationen- Nach ausführlicher Einarbeitung, selbstständiges Einarbeiten in weitere Themen in der Proteomik-basierten Bioinformatik wie weitere/neuere ...

Bioinformatiker - Digitalisierung, Geschäftsprozesse (m/w/d)

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 22. Februar 2024

Bioinformatiker*in als Wiss. Mitarbeiter*in (m/w/d)

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 06. Februar 2024
... Publikationen- Nach ausführlicher Einarbeitung, selbstständiges Einarbeiten in weitere Themen in der Proteomik-basierten Bioinformatik wie weitere/neuere Peptid-Suchmaschinen/Quantifizierungs-Methoden ...

Bioinformatiker - Testautomatisierung, Softwareentwicklung (m/w/d)

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 17. Januar 2024

Digitale Werkzeuge für effektive Viren-Forschung

Veröffentlichungsdatum: Montag, 31. Januar 2022
... ist der Bioinformatiker Artem Babaian (University of Cambridge, Großbritannien).Die Ergebnisse wurden jetzt im Fachjournal „Nature“ veröffentlicht. Die Daten aus dem Projekt sind öffentlich zugänglich ...

Nutzung Digitaler Sequenzinformationen: Kreisverkehr statt Einbahnstraße

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 20. Januar 2022
... in den Lebenswissenschaften sind auf offen zugängliche Daten angewiesen", sagen Dr. Matthias Lange von der Arbeitsgruppe „Bioinformatik und Informationstechnologie“ am IPK und Hauptautor der zweiten Studie ...

Was Zootiere über ein gesundes Mikrobiom lehren

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 11. November 2021
... Muster untermauern die Annahme, dass die Verarmung des Mikrobioms mit den schnell geänderten menschlichen Lebensbedingungen zusammenhängen könnte“, betont Dr. Louise Thingholm, Bioinformatikerin am IKMB.Gesundes ...

Zweite Informationsebene auf Genom - Epigenetische Daten besitzen enormes Potential

Veröffentlichungsdatum: Montag, 14. Februar 2022
... der University of California, Los Angeles, USA, haben Forscher des Jenaer Leibniz-Instituts für Alternsforschung – Fritz-Lipmann-Institut (FLI) aus der Forschungsgruppe „Bioinformatik für Alterungsprozesse“ ...

Herz und Darm sind unzertrennlich

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 09. Dezember 2021
... Team um Professor Peer Bork vom Europäischen Laboratorium für Molekularbiologie (EMBL) in Heidelberg stellte die schwedische Bioinformatikerin fest, dass das Diabetesmedikament Metformin das Mikrobiom, ...

Genetische Herkunft der ersten Bauern der Welt geklärt

Veröffentlichungsdatum: Montag, 16. Mai 2022
... Jäger- und Sammlergruppen darstellten, die sich über den Nahen Osten bis nach Südosteuropa erstreckten. An der Studie waren Forschende der Universität Bern und des Schweizerischen Instituts für Bioinformatik ...

Wie Zellen aktive Gene korrekt auswählen

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 04. November 2021
... Hilbert, Juniorprofessor für Systembiologie/Bioinformatik am Zoologischen Institut (ZOO) und Arbeitsgruppenleiter am Institut für Biologische und Chemische Systeme – Biologische Informationsprozessierung ...

Die Stunde der unerforschten Gensegmente

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 15. Juli 2022
... (MDC) in Deutschland, Dr. Sebastiaan van Heesch vom Prinses Máxima Centrum in den Niederlanden, Dr. Jonathan Mudge vom Bioinformatik-Institut am European Molecular Biology Laboratory (EMBL-EBI) in Großbritannien ...

Künstliche Intelligenz faltet RNA-Moleküle

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 12. Juli 2022
... die Arbeiten kooperierten die Teams um Vivian Brandenburg und Prof. Dr. Franz Narberhaus vom Lehrstuhl für Biologie der Mikroorganismen der RUB mit Prof. Dr. Axel Mosig vom Kompetenzbereich Bioinformatik ...

Neue Methode für bessere Analyse von Virengenomen

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 01. April 2022
... Methoden treten häufig Ablesefehler auf, die das Ergebnis verfälschen können. Dieses Problem wollen der Bioinformatiker Professor Dr. Alexander Schönhuth von der Universität Bielefeld und sein Team mit ...

Mit künstlicher Intelligenz zu neuen Naturstoffen

Veröffentlichungsdatum: Montag, 18. Oktober 2021
... ist jedoch zeit-, kosten- und arbeitsintensiv. Ein Team der Bioinformatik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena hat jetzt ein Verfahren entwickelt, mit dem sich kleine Wirkstoff-Moleküle sehr viel ...

Genetische Regulation von Blutzellen: Nähe einer Veränderung zum Gen spielt wichtige Rolle

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 28. September 2021
... von anderen Studiengruppen zur Interpretation der dort gefundenen genetischen Assoziationen genutzt“, ergänzt der Leipziger Bioinformatiker.Daten von 7.254 Proband:innen und Patient:innen der Leipziger ...

Die Covid-19-Proteine

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 17. September 2021
... für Bioinformatik an der TU München.Die strukturelle Landkarte erschließt das zusammengetragene WissenIn einem zweiten Teil der Studie wurde ein komplementärer Ansatz verwendet, der als Human-in-the-Loop ...

Entdeckung weiterer AHF-Gene

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 16. September 2021
... der Entstehung angeborener Herzfehler (AHF) beteiligt sind. Dank einer von dem UKSH-Bioinformatiker Enrique Audain entwickelten neuen Methode konnte das Team um den Humangenetiker Professor Marc-Phillip ...

AIMe – Ein Standard für Künstliche Intelligenz in der Biomedizin

Veröffentlichungsdatum: Montag, 30. August 2021
... hält“, berichtet Prof. Jan Baumbach vom Zentrum für Bioinformatik der Universität Hamburg. Den Artikel finden Sie unter:https://www.min.uni-hamburg.de/ueber-die-fakultaet/aktuelles/2021/0826-aime-ein-standard-fuer-kuenstliche-intelligenz-in-der-biomedizin.htmlQuelle: ...

Studie ermittelt Sars-CoV-2-Variante mit Lücke im Erbgut

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 15. Oktober 2021
... führen kann. „Durch Mutationen können Varianten von Sars-CoV-2 entstehen, denen längere Genabschnitte fehlen“, sagt der Bioinformatiker Professor Dr. Alexander Sczyrba vom CeBiTec, Co-Autor der Studie. ...

Studie bestätigt Ergebnisgenauigkeit des nationalen Virusvarianten-Monitorings im Abwasser

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 20. Juli 2022
... der AGES validiert. Erstautor Fabian Amman, Bioinformatiker in der Forschungsgruppe von Bergthaler am CeMM und der MedUni Wien, erklärt: „Unsere Ergebnisse bestätigen, dass trotz zahlreicher Herausforderungen ...

Bioinformatik: KI hilft, Enzymtätigkeit zu quantifizieren

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 21. Oktober 2021
Enzyme sind biologische Katalysatoren, die Stoffumwandlungen begünstigen. Ein internationales Bioinformatikerteam unter Leitung von Prof. Dr. Martin Lercher von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ...

Was das Viruserbgut über die COVID-19-Pandemie in England verrät

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 19. Oktober 2021
... zeichnet die bisher detaillierteste Analyse von Virusgenomen nach, die nun ein Team vom Wellcome Sanger Institute, vom Europäischen Bioinformatik-Institut EMBL (EMBL-EBI) und vom Deutschen Krebsforschungszentrum ...

Asthma bei Kindern zeigt sich im Blut

Veröffentlichungsdatum: Montag, 18. Oktober 2021
... Marburg. Neben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Instituts sowie des Dr. von Haunerschen Kinderspitals und des DRFZ Berlin beteiligte sich auch das Marburger Institut für Bioinformatik und ...

Neu entdeckter Gendefekt löst Diabetes aus

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 22. Oktober 2021
... mit dem Bioinformatiker Professor Ivan Costa vom Uniklinikum Aachen zu den vier Erstautoren der „Nature Medicine“-Veröffentlichung gehört.„Das Ergebnis dieser gemeinsamen Studie ist ein Meilenstein. Sie ...

Wechselspiel der Gene – Kaum bekannter Transkriptionsfaktor RFX7 hat zentrale Bedeutung bei Wachstum und Krebs

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 22. Juli 2022
... auszuüben scheint und damit indirekt auch p53 befähigt, diese Proteine zu regulieren, ist äußerst spannend für uns“, berichtet Steve Hoffmann, Leiter der Bioinformatik-Forschungsgruppe am FLI. „Durch die ...

Fluchtsignal für Fadenwurm: Struktur eines neuartigen Lichtsensors mithilfe Künstlicher Intelligenz aufgeklärt

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 15. August 2023
... analysiert haben, lassen sich als neue optogenetische Werkzeuge einsetzen, mit denen wir das Spektrum in den UV-Bereich erweitern können.“ Die Bioinformatikerin Sonya Hanson sieht in der Forschungsmethodik ...

Neue Erkenntnisse zum Haarverlust beim Mann

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 26. September 2023
... eine beliebte Methode zum Nachweis der Assoziation mit seltenen Varianten, sowie GenRisk, eine am Institut für Genomische Statistik und Bioinformatik (IGSB) des UKB und der Universität Bonn entwickelte ...

Nur langlebige RNAs erreichen das Ziel

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 27. Juli 2023
... bei RNAs, die sich in Ausläufern von Nervenzellen befinden. Interessanterweise handele es sich dabei um jene RNAs, die für grundlegende Zellfunktionen notwendig seien, erklärt der Bioinformatiker. Indem ...

KI sagt Funktion von Enzymen voraus

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 21. Juli 2023
... kennen. In der Fachzeitschrift Nature Communications beschreibt ein Team von Bioinformatikern der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) nun ein Verfahren, um diese Größe bei verschiedenen Enzymen ...

Genomstudie findet neue Risikogene für Magenkrebs

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 31. Mai 2023
... Zusammenhang stehen. „Zwei weitere Stellen kamen durch unsere Studie neu hinzu“, führt der Marburger Bioinformatiker Dr. Carlo Maj aus, ein weiterer Leitautor aus Schumachers Labor. Für eine bestimmte ...

Wie das Darmmikrobiom auf Antibiotika reagiert

Veröffentlichungsdatum: Montag, 12. Juni 2023
... Mikroorganismen schwer vorherzusagen, welche Arten von der Behandlung mit einem Antibiotikum betroffen sein werden“, resümiert Prof. Alice McHardy, Co-Koordinatorin Bioinformatik und Maschinelles Lernen ...

Evolutionsgeschichte von Natterngift entschlüsselt

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 12. Oktober 2023
... von Natterngift, den sogenannten Drei-Finger-Toxinen (3FTxs) im Laufe der Evolution veränderte.Wie Natterngift entstand Das Team um Burkhard Rost, Professor für Bioinformatik fand heraus, dass sich das ...

Kleines Protein, große Wirkung

Veröffentlichungsdatum: Montag, 16. Oktober 2023
... Aufgrund ihrer geringen Größe wurden sie in der Vergangenheit oft übersehen. Fortschritte in der Bioinformatik und die Erstellung von Ribosomenprofilen haben gezeigt, dass Bakterien, Archaeen, Eukaryoten ...

Ein Antibiotikum auf Zeitreise

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 05. Dezember 2023
... Gencluster, die ihre Baupläne enthalten, in einen solchen Abstammungsbaum gesetzt“, sagt Ziemert. „Über Computeralgorithmen aus der Bioinformatik lässt sich sozusagen am Stamm des Baumes eine mutmaßliche ...

Alles Gute kommt von oben! DNA-basierte Nahrungsanalysen beim Kleinabendsegler

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 12. Dezember 2023
... Laborarbeiten und Bioinformatik an Artenlisten herauskommt“, so Dr. Sarah Bourlat, Leiterin der Sektion Metabarcoding am LIB, Bonn. Spannend zu beobachten war aber auch der zeitliche Verlauf der ...

Das Gift war vor dem Stachel da: Erbgutanalyse beleuchtet Herkunft des Bienengifts

Veröffentlichungsdatum: Montag, 04. Dezember 2023
... wenig bekannt.Forscher:innen um Dr. Björn von Reumont, der als Gastwissenschaftler im Arbeitskreis für Bioinformatik am Institut für Zellbiologie und Neurowissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt ...

Proteinvorrat für den Anfang eines neuen Lebens

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 15. November 2023
... in den zytoplasmatischen Gittern enthalten sind. In Kooperation mit Gruppen um Henning Urlaub und Juliane Liepe vom MPI ermittelten sie mithilfe von Massenspektrometrie und Bioinformatik das genaue Proteininventar ...

Neues Bioinformatik-Programm verbessert die molekulare Diagnostik der akuten lymphoblastischen Leukämie

Veröffentlichungsdatum: Montag, 23. Oktober 2023
... eine Subgruppe. Um diese Zuordnung zu erleichtern und zu objektivieren, haben Forschende unter Leitung von Professorin Claudia Baldus, Dr. Thomas Beder und Dr. Lorenz Bastian, ein neues Bioinformatik-Programm ...

Bioinformatik: KI sagt Funktion von Enzymen voraus

Veröffentlichungsdatum: Montag, 22. Mai 2023
... Ein internationales Team mit Bioinformatikern der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) ist hier einen wichtigen Schritt vorangekommen: Ihr KI-Verfahren sagt mit hoher Genauigkeit voraus, ob ein ...

Forschende veröffentlichen eine neue menschliche Pangenom-Referenz

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 12. Mai 2023
... verschiedener menschlicher Populationen. Beteiligt war auch Prof. Dr. Tobias Marschall, Institut für Medizinische Biometrie und Bioinformatik an der Medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität ...

Das Erwecken des Genoms

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 29. November 2022
... aus Experten für Embryologie, Biochemie, Bioinformatik, Mikroskopie und Genomik. Nur gemeinsam waren wir in der Lage, Hinweise im Genom zu finden, den Transkriptionsfaktor Nr5a2 zu entdecken und den Mechanismus ...

Zwei Milliarden Jahre altes Enzym rekonstruiert

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 08. Dezember 2022
... Biochemie und Bioinformatik gelungen. Bei den untersuchten Enzymen handelt es sich um tRNA-Nukleotidyltransferasen. Enzyme, die an kleine RNAs in der Zelle (sogenannte transfer-RNAs) drei Nukleotid-Bausteine ...

"Molekulare Mikroskopie" enthüllt, wie sich Brustkrebs ausbreitet

Veröffentlichungsdatum: Montag, 14. November 2022
... für das Tumorwachstum ebenso wichtig sein könnte wie ihre Mutationen.Das Team vom Wellcome Sanger Institute, vom Europäischen Institut für Bioinformatik (EMBL-EBI), vom Deutschen Krebsforschungszentrum ...

Analyse erblicher Veränderungen bei seltenen Krebserkrankungen für frühzeitiges Erkennen von familiärem Krebsrisiko

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 26. Oktober 2022
... erhalten können.“In der MASTER-Studie wurden die genetischen Varianten im Blut und im Tumor für alle Patientinnen und Patienten von einem Expertenteam aus den Bereichen Bioinformatik, Biologie und Medizin ...

Die Reparaturtricks des Zebrafischs

Veröffentlichungsdatum: Montag, 08. August 2022
... die Resultate der Bioinformatik an einem lebenden Tier verifizieren lassen“, sagt Sara Lelek, Erstautorin der Studie und verantwortlich für die Tierversuche. „Es war ein großes Projekt, zu dem jeder sein ...

Wie toxisch sind Emissionen aus Flugzeugtriebwerken und Schiffsmotoren?

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 09. Dezember 2022
... frisch emittierten und gealterten Emissionen auf die Lungenmodelle werden mit Hilfe fortschrittlicher bioanalytischer Verfahren und Methoden der Bioinformatik untersucht. So können Vorhersagen darüber ...

Forschen, wie der Pfeffer wächst

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 31. Januar 2023
... nur an wenigen Forschungsinstituten vorhanden sind. Idealerweise ziehen Chemiker, Biochemiker und Bioinformatiker an einem Strang, um aus den hunderten Enzymen einer Pflanze jene Handvoll Kandidaten zu ...

Saarbrücker Bioinformatiker erforschen molekulare Hintergründe des Alterungsprozesses

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 03. Mai 2023
Was molekular geschieht, wenn der Körper altert, hat ein Team um die Bioinformatiker Andreas Keller und Fabian Kern gemeinsam mit Forscherinnen und Forschern der Stanford University untersucht: Sie fanden ...

Forschende erwecken Steinzeit-Moleküle wieder zum "Leben"

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 09. Mai 2023
... Für dieses nun in Science veröffentlichte Ergebnis haben sich Forschende verschiedenster Fachbereiche – von Archäologie über Bioinformatik bis Chemie – zusammengeschlossen: Mit den dafür entwickelten bioinformatischen ...

Die erste Landkarte des Mikroversums

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 06. April 2023
... von subjektiven Umweltbedingungen erfolgt, was jedoch kaum eine unvoreingenommene Quantifizierung der Nische zuließ. Der Bioinformatiker vom Exzellenzcluster „Balance of the Microverse“ der Uni Jena hat ...

Molekularbiologie trifft auf Quantenphysik - Quantencomputer helfen bei der Simulation genregulatorischer Netzwerke

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 23. März 2023
... darstellt, lässt sich die Fähigkeit eines Quantencomputers, diese Dynamik abzubilden, exponentiell mit der Anzahl der Qubits steigern“, erläutert Bioinformatiker Hans Kestler. Für die Studie wurden Quantenalgorithmen ...

Mensch ist nicht bereits vor Geburt mit Bakterien besiedelt

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 03. Februar 2023
Wissenschaftliche Annahmen, wonach Babys bereits im Mutterleib lebende Bakterien beherbergen, sind unzutreffend – dies belegen internationale Forscher*innen unter der Beteiligung von Thomas Rattei, Bioinformatiker ...

Komplementsystem verursacht Zellschäden bei Long Covid

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 23. Januar 2024
... und Blutgefässen», erklärt Carlo Cervia-Hasler, Postdoktorand in Boymans Team und Erstautor der Studie.Bioinformatik erkennt Proteinmuster Die messbaren Veränderungen der Blutproteine bei aktivem ...

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.