Suche

Suchparameter
Nur suchen in:

Insgesamt wurden 54 Ergebnisse gefunden!

Biomedizinische/r Analytiker/in Molekulare Diagnostik 60-100%

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 09. August 2018
Ihre Aufgaben und Perspektiven- Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Labortätigkeit in der molekularen Diagnostik, einschliesslich Next Generation Sequencing- Geregelte Arbeitszeiten tagsüber von Montag ...

DIPL. BIOMED. ANALYTIKER/-IN HF

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 17. August 2018
Ihre Aufgaben- Durchführung von Analysen in den Bereichen Klinische Chemie, Immunchemie, Hämatologie, Hämostase, Immunhämatologie, Exkrete und Spezialanalytik- Mitarbeit in den verschiedenen Bereichen ...

CTA, Chemielaborant als Analytiker - Weichkapseln, Routineanalysen (m/w)

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 13. Juli 2018

Wissenschaftler entwickeln hochempfindlichen molekularen optischen Drucksensor

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 26. Juli 2018
Chemiker der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und der Universität Montreal (Kanada) haben ein molekulares System entwickelt, das sehr genaue optische Druckmessungen ermöglicht. Als Inspiration ...

Referenz-Genom des Chinesischen Hamsters verbessert

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 25. Juli 2018
Das Genom des Chinesischen Hamsters ist von Gießener Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern deutlich verbessert worden. In der Fachzeitschrift „Biotechnology and Bioengineering“ konnten sie in Zusammenarbeit ...

Mit neuen Antikörpern bleibt das Immunsystem wach

Veröffentlichungsdatum: Montag, 23. Juli 2018
Total übermüdet: Chronische Virenerkrankungen können bestimmte Zellen des menschlichen Immunsystems entkräften, so dass weitere Infektionen tödlich enden können. Mit neuen Antikörpern lässt sich die körpereigene ...

Begrünte Fassaden in den Städten helfen gegen Feinstaub, Stickoxide und Hitze

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 27. Juli 2018
Kölner Wissenschaftler zeigen, dass Fassadenbegrünung in Städten messbare Vorteile für Luftqualität, Sauerstoffproduktion und Artenvielfalt mit sich bringt Wissenschaftler von der Universität zu Köln und ...

Hirntumoren: Typische Mutation in Krebszellen legt das Immunsystem lahm

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 24. Juli 2018
Der Austausch eines einzelnen Aminosäurebausteins in einem Stoffwechselenzym kann nicht nur den Grundstein für eine Krebserkrankung legen. Er kann auch das Immunsystem aushebeln, wie Wissenschaftler des ...

Wie Lichtrezeptoren das Verhalten von Blitzlichtfischen steuern

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 01. August 2018
Bislang unbekannte Proteinkomponenten von Sehpigmenten haben Biologen der Ruhr-Universität Bochum in biolumineszenten Blitzlichtfischen entdeckt. Die sogenannten Opsine ermöglichen es Tieren, Licht einer ...

Innovative Gentests für Kinder mit Entwicklungsstörungen und Epilepsie

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 03. August 2018
Eine aktuelle Studie zeigt, welche Genveränderungen Entwicklungsstörungen und Epilepsie bedingen. Die Ergebnisse können heute übliche Gentests deutlich verbessern. Zudem zeigt das internationale Forschungsteam, ...

Feste Zellwand bereitete Landgang vor

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 02. August 2018
Wie Pflanzen das Land eroberten, zeigt sich in ihren Genen: Die Erbanlagen von Armleuchteralgen enthalten zahlreiche evolutionäre Neuerungen, die es ihren Vorläufern ermöglichten, sich auf dem Trockenen ...

Neuartige chemische Verbindungen machen Katalysatoren effizienter

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 20. Juli 2018
Neue chemische Verbindungen, die Katalysatoren effizienter machen, hat ein Team vom Lehrstuhl für Anorganische Chemie II der Ruhr-Universität Bochum entwickelt. Die neue Klasse an sogenannten Phosphan-Liganden ...

Mikroplastik – überall und in großen Mengen

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 31. Juli 2018
Gerade in den Sommerferien geht es für Millionen von Urlaubern wieder an die schönsten Strände. Bei genauerem Hinschauen lässt sich Mikroplastik zwischen Sand und Muscheln entdecken. Doch woher stammen ...

Erstmals Moleküle in Halbleiterstrukturen elektrisch kontaktiert

Veröffentlichungsdatum: Montag, 30. Juli 2018
Elektrische Schaltkreise werden immer weiter verkleinert und um bestimmte Funktionen erweitert. Eine neue Methode erlaubt es nun, einfache Moleküle auf einem konventionellen Silizium-Chip in elektrischen ...

Weltrekord bei der direkten solaren Wasserspaltung

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 17. Juli 2018
In einem nachhaltigen Energiesystem wird Wasserstoff eine zentrale Rolle als Speichermedium einnehmen. Einem internationalen Forscher-Team ist es jetzt gelungen, den Wirkungsgrad für die direkte solare ...

Maßgeschneiderte Polymere aus dem Drucker

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 12. Juli 2018
Immer mehr Beschichtungsstoffe, wie Kleber, Druckfarben und Lacke, aber auch Zahnfüllungen und Zahnersatz werden durch Bestrahlung mit Licht ausgehärtet. Homogene, maßgeschneiderte Polymernetzwerke sind ...

Physikochemiker stellen sechsfach positiv geladene Cluster vor: Wasserstoffbrücken verhindern eine "Coulomb-Explosion"

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 12. Juli 2018
Erstmals ist es Wissenschaftlern der Universität Rostock gelungen, theoretisch nachzuweisen, dass sich stabile Hexamer-Cluster-Strukturen ausbilden können. Die Bindungskräfte werden durch Wasserstoffbrücken ...

Innovative Gentests für Kinder mit Entwicklungsstörungen und Epilepsie

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 12. Juli 2018
Eine aktuelle Studie mit wesentlicher Beteiligung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) zeigt, welche Genveränderungen Entwicklungsstörungen und Epilepsie bedingen. Die Ergebnisse können heute ...

Mit Kristallen Standards setzen

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 11. Juli 2018
Er sieht ein bisschen unscheinbar aus, der Quader, der dreifach gepolstert verpackt auf dem Konferenztisch liegt. Er ist nicht mal so lang wie ein Textmarker und so schmal wie der kleine Finger. Aber das ...

Die Wirkung von Medikamenten auf Krebszellen messen

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 13. Juli 2018
Ein neuer Ansatz der Universität Zürich zeigt sehr präzise die Wirkung von Medikamenten und die Verteidigungsmechanismen von Krebszellen auf. Mit der Methode können rasch verschiedene Medikamente und Behandlungskombinationen ...

Neue Steuerung der Zellteilung entdeckt

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 13. Juli 2018
Wenn eine Zelle sich teilt, werden sämtliche ihrer Bestandteile gleichmässig auf die Tochterzellen verteilt. UZH-Forschende haben nun ein Enzym identifiziert, das sicherstellt, dass auch Zellbestandteile ...

Genetische Landkarte markiert wichtige Schaltstellen in Blutstammzellen

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 18. Juli 2018
Blutbildende Stammzellen können sich auch nach langer Zeit noch erneuern und teilen. Diese besonderen Eigenschaften werden von bestimmten Schaltstellen im Erbgut der Zellen reguliert. Wissenschaftlern ...

Wie Moleküle den Embryo vermessen

Veröffentlichungsdatum: Montag, 06. August 2018
Früh in ihrer Entwicklung können Embryonen den Verlust von Gewebe noch unbeschadet verkraften: Entfernt man einen Teil ihrer Zellen, entwickeln sie sich zu zunächst kleineren, aber kompletten und lebensfähigen ...

Dreiecksbeziehung im Reich der Moleküle

Veröffentlichungsdatum: Montag, 16. Juli 2018
Die so genannten N-Heterocyclischen Carbene (NHC) sind sehr wirksame Katalysatoren. Auf welche Weise sie reagieren, ist aber noch nicht vollständig verstanden. Wissenschaftler der Universität Bonn haben ...

Algen haben Gene fürs Landleben

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 13. Juli 2018
Das Erbgut der Armleuchteralge Chara braunii ist entschlüsselt. Es enthält bereits die ersten genetischen Merkmale, die den Wasserpflanzen später den evolutionären Übergang zum Landleben ermöglichten.Vor ...

Elektronenspektrometer entschlüsselt quantenmechanische Effekte

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 19. Juli 2018
Elektronische Schaltkreise sind derart miniaturisiert, dass sich quantenmechanische Effekte bemerkbar machen. Mithilfe von Photoelektronenspektrometern können Festkörperphysiker und Materialentwickler ...

Elektronische Prozesse während der Katalyse mit neuartigem Röntgen-Spektroskopie-Verfahren beobachtet

Veröffentlichungsdatum: Montag, 06. August 2018
Einem internationalen Team ist an BESSY II ein Durchbruch gelungen. Erstmals konnten sie elektronische Prozesse an einem Übergangsmetall im Detail untersuchen und aus den Messdaten zuverlässige Rückschlüsse ...

Lichtgesteuerte Moleküle

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 14. August 2018
Robuste Kunststoffe bestehen aus molekularen Bausteinen, die durch widerstandsfähige chemische Verbindungen zusammengehalten werden. Da diese sich kaum wieder voneinander lösen lassen, ist das Recycling ...

Umverteilung giftiger Chemikalien aus der Vergangenheit

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 14. August 2018
Persistente organische Schadstoffe sind giftige Chemikalien, die in der Natur nicht oder nur sehr langsam abgebaut werden. Sie sind umweltschädlich und können sich negativ auf die menschliche Gesundheit ...

Mikroverunreinigungen im Wasser: Neue Erkenntnisse dank effizienteren und interdisziplinären Testmethoden

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 14. August 2018
Um problematischen Mikroverunreinigungen im Wasser beizukommen, ist auch die Entwicklung neuer und kostengünstiger Analyseverfahren zentral. Dies gehörte zu den Hauptzielen von EDA-EMERGE, einem Programm ...

Der „TRiC” bei der Aktinfaltung

Veröffentlichungsdatum: Montag, 13. August 2018
Damit Proteine ihre Aufgaben in Zellen wahrnehmen können, müssen sie richtig gefaltet sein. Molekulare Assistenten, sogenannte Chaperone, unterstützen Proteine dabei, sich in ihre funktionsfähige, dreidimensionale ...

Wenn Fresszellen nicht mehr richtig funktionieren: Wissenschaftler entdecken genetischen Faktor

Veröffentlichungsdatum: Montag, 13. August 2018
Makrophagen, sogenannte Fresszellen, sind für die Immunantwort des Organismus zuständig: Sobald Krankheitserreger in den Körper gelangen, werden sie durch Makrophagen vernichtet. Forscher der Leipziger ...

Verblüffend "grüne" Synthesemethode für High-Tech-Farbstoffe

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 15. August 2018
Farbstoffe, die auch für die organische Elektronik hochinteressant sind, wurden an der TU Wien hergestellt und kristallisiert. Dafür benötigt man nichts als Wasser – unter höchst ungewöhnlichen Bedingungen.Sie ...

Evolution im Mini-Format

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 15. August 2018
Das in der Umwelt weit verbreitete Bakterium Pseudomonas aeruginosa ist für gesunde Menschen in der Regel harmlos. Doch bei geschwächtem Immunsystem kann es schwere akute Infektionen auslösen, so dass ...

Kleine Helfer bei der Zellreinigung

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 17. August 2018
Zellen sammeln, zersetzen und recyceln überflüssiges oder beschädigtes Zellmaterial. Dieser Prozess, die Autophagie, ist wichtig, da zelluläre Abfälle für den gesamten Organismus schädlich sind, wenn sie ...

Biomarker besser nachweisen: Bremer Forscher entwickeln neue Methode mit Mikrokapseln

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 17. August 2018
Um Krankheiten besser zu erforschen und zu heilen, müssen Forscher und Ärzte krankheitsrelevante biologische Substanzen wie Proteine und Nukleinsäuren, sogenannte Biomarker, in Blut oder Urin des Patienten ...

Keime fliegen mit

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 16. August 2018
Der verdiente Urlaub geht zu Ende, und man nimmt erholt und entspannt im Flieger Platz. Wer denkt da schon daran, dass im Flugzeug nicht nur braungebrannte, gutgelaunte Fluggäste und Gepäck mitreisen, ...

Weltkleinster Transistor schaltet Strom mit einzelnem Atom in festem Elektrolyten

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 16. August 2018
Als weltweit kleinsten Transistor hat der Physiker Professor Thomas Schimmel mit seinem Team am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) den Einzelatom-Transistor entwickelt: ein quantenelektronisches ...

Zusatzfunktionen von Boten-RNAs entdeckt

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 16. August 2018
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Jena und Gießen haben per Computersimulation eine Entdeckung gemacht, die in den Zellen praktisch aller Lebewesen eine Rolle spielt: Sie stellten ...

Eis unter Hochdruck: Forscher beobachten erstmals den Strukturwandel von Eiskristallen

Veröffentlichungsdatum: Montag, 13. August 2018
Eiswürfel im Kühlschrank oder Eiszapfen an der Dachrinne sind vertraute Alltagsbeispiele für gefrorenes Wasser. Physikalisch gesehen, handelt es sich dabei um eine von insgesamt 17 bekannten Arten von ...

Wie Ionen Wassermoleküle um sich scharen

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 10. August 2018
Geladene Teilchen sind in wässrigen Lösungen stets von einer Hülle aus Wassermolekülen umgeben. Vieles über die Natur dieser sogenannten Hydrathülle ist jedoch noch unverstanden. Mit der Terahertz-Spektroskopie ...

Empfehlungen für heiße Sommertage in Arbeitsstätten

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 08. August 2018
An heißen Sommertagen kann es schnell vorkommen, dass in Arbeitsräumen wie Büros, Ladengeschäften oder auch in Werkstätten die Lufttemperaturen auf "unzuträgliche" Werte ansteigen und die Mitarbeiter unter ...

Wie faltet sich das menschliche Gehirn?

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 08. August 2018
Im Laufe der Evolution hat sich das menschliche Gehirn immer mehr vergrößert, insbesondere in dem als Neokortex bezeichneten Teil der Großhirnrinde. Dieser Teil des Gehirns ist für höhere kognitive Funktionen ...

Wasser oder Land? Völlig egal – Pflanzen steuern Fotosynthese unabhängig ihrer Herkunft einheitlich

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 07. August 2018
Pflanzen betreiben Fotosynthese und bilden damit die Grundlage für das meiste Leben auf der Erde. Forscher aus Kaiserslautern und Potsdam haben nun untersucht, ob sich die Erzeugung der Fotosynthese-Proteine ...

Neue Stickstoffverbindungen eröffnen neue Möglichkeiten der Energiespeicherung

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 07. August 2018
Ein internationales Forschungsteam unter der Leitung von Wissenschaftlern der Universität Bayreuth hat erstmals chemische Verbindungen hergestellt, die Polymerketten enthalten, die nur aus Stickstoff aufgebaut ...

Neue Methode verfeinert Analysen von Zellproben um ein Vielfaches

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 07. August 2018
Innovation in der Biomedizin: UZH-Forschende entwickeln eine neue Analysemethode, die zehnmal mehr Proteine pro Probe visualisieren und damit eine umfassende Karte der Zellorganisation samt unterschiedlicher ...

Genrekombination deaktiviert Retroviren während ihres Einschleusens in Wirtsgenome

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 08. August 2018
Im Erbgut der meisten Wirbeltiere finden sich erstaunlich viele virale Gensequenzen – beim Menschen etwa acht Prozent. Aber wie gelingt es, von außen eindringenden – sogenannten exogenen Viren - dauerhaft ...

Chemiker stellen neuen Reaktionsweg vor

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 09. August 2018
Wissenschaftler der Universitäten Münster und Erlangen-Nürnberg haben einen neuen chemischen Reaktionsweg vorgestellt, der für die Forschung und für die Wirkstoffproduktion von Interesse sein könnte. Die ...

Festes Kohlendioxid im tiefen Erdinneren

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 10. August 2018
Ein internationales Forschungsteam aus Wien und Florenz hat durch Messungen an der Europäischen Synchrotronstrahlquelle ESRF in Grenoble herausgefunden, dass freies CO2 2.500 km unter der Erdoberfläche ...

Molekularer Schalter bietet neue therapeutische Angriffspunkte gegen Krebs und Diabetes

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 10. August 2018
Sind bestimmte Signalkaskaden im Körper fehlerhaft reguliert, können Krankheiten wie Krebs, Adipositas und Diabetes entstehen. Forscher vom Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie (FMP) ...

Freisetzung von Metallen aus emaillierten Grillrosten: Einige geben zu viel ab

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 09. August 2018
Gas- oder Holzkohlegrillgeräte sind häufig mit Grillrosten aus Stahl oder Gusseisen ausgerüstet. Die Materialien sind gute Wärmeleiter und –speicher und gestatten es, Lebensmittel gleichmäßig zu grillen. ...

Möglicher Botenstoff zur Früherkennung von Demenzkrankheiten gefunden

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 09. August 2018
Forschende der Universität Basel haben einen Stoff entdeckt, der als Biomarker die Früherkennung neurodegenerativer Krankheiten wie Alzheimer oder Parkinson unterstützen könnte. Dieser Botenstoff ist auch ...

Globale Tuberkuloseüberwachung durch vereinheitlichtes Identifikationsverfahren

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 17. August 2018
Ein internationales Forschungsteam unter der Leitung des Forschungszentrums Borstel hat ein neues Verfahren auf Basis der Genomsequenzierung entwickelt, um Tuberkuloseerreger eindeutig und weltweit einheitlich ...

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.