Zur Übersicht

Technische/-r Assistent/-in (BTA)

ID: 132645

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 18.09.2018
Einsatzort Freiburg

Jobbeschreibung Ihre Aufgaben
Unser Forschungsteam versucht zu verstehen, wie RNA Prozesse die Entwicklung und Funktion von Nervenzellen steuern. Die Erkenntnisse werden vor allem mithilfe von Drosophila (Fruchtfliege) als Modellorganismus, biochemischer Analysen und Genomweiten Studien gewonnen. Es kommen molekulare und biochemische Techniken wie PCR, Geleketrophorese und Western-Blotting zur Anwendung. Sie sind außerdem mit-zuständig für die Erhaltung der Fliegenkolonien, für die Unterstützung der Studenten und Postdocs bei einer Vielfalt von Experimenten und für die Hilfe bei Labororganisation und Dokumentation.
Qualifikationen Ihr Profil
Wir suchen eine/-n motivierte/-n und teamorientierte/-n Mitarbeiter/-in, der/die über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum technischen Assistentin/Assistenten (BTA) verfügt und bereits Laborerfahrung gesammelt hat. Das Anwenden von verschiedenen molekularbiologischen, biochemischen und gentechnologischen Techniken sowie das Arbeiten mit Fruchtfliegen stellt für Sie kein Problem dar. Außerdem zeichnen Sie sich durch eine strukturierte, genaue und sorgfältige Arbeitsweise aus und sind in der Lage, sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache zu kommunizieren. Letzteres ist aufgrund der Internationalität unserer Arbeitsgruppe von großer Bedeutung.
Firma Max-Planck-Institut für Immunbiologie und Epigenetik
79108 Freiburg
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Fortbildungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.