Zur Übersicht

Chemielaboranten - Technische Assistenten (m/w/d) Analytische Entwicklung / Qualitätskontrolle

ID: 142510

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 17.05.2019
Einsatzort München

Jobbeschreibung Wir sind ein kleines mittelständisches Unternehmen (KMU) in privater Hand und verfolgen das Ziel, Innovationen im Bereich Formulierung und Technologie für die pharmazeutische Industrie voranzutreiben. Unser F&E-Labor entwickelt moderne Arzneiformen (feste, halbfeste, flüssige, u. a. als Tabletten, Kapseln, Gele, Cremes, Pflaster, orale Dünnfilme) von der Idee bis zur GMP-konformen Klinikmusterherstellung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Chemielaboranten - Technische Assistenten in den Bereichen Analytische Entwicklung / Qualitätskontrolle

Ihre Aufgaben
Entwicklung von analytischen Methoden, insbesondere im Bereich der Chromatographie sowie Wirkstofffreisetzung
Planung, Durchführung und Dokumentation von Methodenvalidierungen für den Bereich der Qualitätskontrolle
Optimierung bestehender Analysemethoden und Hilfestellung (Troubleshooting) für das Routinelabor
Eigenständiges GMP-gerechtes Durchführen von Analysen sowie GMP-gerechte Dokumentation
Auswertung, Verfassen und Prüfen von Validierungs- und Entwicklungsberichten
Geräteverantwortung inkl. Wartung und Qualifizierung sowie Erstellen/ Überarbeiten von SOPs
Unterstützung bei der Organisation des analytischen Labors
Qualifikationen Qualifikationen
Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant/in oder vergleichbare Berufsausbildung bzw. Erfahrung in einer entsprechenden Tätigkeit
Gute Kenntnisse in mindestens einer der relevanten Analysenmethoden (HPLC, GC, UV-VIS Spektroskopie, Dissolution und FTIR-Spektroskopie) sowie im Umgang mit den dazugehörigen Analysegeräten
Eine hohe Problemlösungskompetenz sowie strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
Hohe Flexibilität und Motivation sowie Teamfähigkeit
Gute EDV-Kenntnisse
Wie bewerben? Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen Tätigkeit in einem Entwicklungslabor mit sympathischen Kollegen haben, dann schicken Sie Ihr Anschreiben mit Lebenslauf und relevanten Zeugnissen bitte an: sebastian.koeck@gen-plus.com
Firma Gen-Plus
Staffelseestr. 6
81477 München
Kontakt Sebastian Köck
+49 89 780 179 54
sebastian.koeck@gen-plus.com
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.